debbie

Hier findest du den Vorstellungsbogen, Regeln zur Vorstellung

Moderatoren: Momoko, Sayuri

debbie

Beitragvon debbie » 14. Mär 2012, 17:38

Persönliche Daten

Nickname: Debbie
Geschlecht: weiblich
Alter: 23

Bundesland: Tirol (Österreich)
Größe: 170 cm

Über deine ES

An was für einer Esstörung leidest du?
ich kann es nicht genau definieren, ich schätze es fällt unter die kategorie "EDNOS".

Derzeitiges Gewicht und BMI:
58kg, BMI 20

Seit wann leidest du unter einer Esstörungen?
seit ich 12 bin. dann kam eine lange pause in der ich ganz normal gegessen habe und dann hats mit 21 wieder angefangen.

Weißt du warum du essgestört bist? es ist eine art probleme/sorgen zu bewältigen und ein schrei nach aufmerksamkeit.

Weiß jemand von deiner Esstörung?
freunde wissen dass ich mal eine hatte, glauben aber dass es mir jzt wieder gut geht.

Beschreibe bitte einen "typischen" Tag mit deiner Esstörung (in Stichpunkten):
-nach dem aufstehn geh ich immer aufs wc und dann auf die waage
-vormittag esse ich nichts
-gegen 14:00 esse ich eine suppe oder ein joghurt oder obst (hängt aber von der aktuellen diät ab)
-abends kann es sein dass ich einen fressanfall bekomme und dann wird alles wieder rausgekotzt

Könntest du die Zeit zurück drehen, würdest du ein Leben ohne die Esstörung vorziehen?
nein, ich glaube nicht. es ist ein teil von mir und ich will ja schließlich abnehmen.

In wieweit stärkt die Esstörung dich? Wo schränkt sie dich ein?
es ist das betse glücksgefühl wenn ich morgens weniger wiege als am tag zuvor; das stärkt mich. ich gehe dadurch selbstbewusst durch den tag und fühle mich gut. sie schränkt mich ein wenn ich unterwegs bin und in gesellschaft was essen muss. außerdem esse ich manche sachen sehr gerne, die aber tabu sind, weil ich genau weiß dass ich mich danach schlecht fühle wenn ich sie esse.

Kannst du bereits körperliche Folgen durch die Esstörung an dir beobachten und gibt es überhaupt welche?
bisher sind mir keine folgen aufgefallen.

Kannst du psychische Folgen (d)einer Esstörung aufzählen?
ich glaube nicht dass es psychische folgen gibt, denn wenn man eine essstörung hat, hat man auch schon eine psychische störung...

Warst du bereits wegen einer Esstörung in Therapie?
nein, und das möchte ich auch nicht.

Wie oder wo hast du von "pro" Ana/Mia/Ednos erfahren?
durhc eine freundin.

Seit wann bist du selbst "pro" eingestellt und warum?
seit ich 21 bin, weil anfangs nur weil ich abnhemen wollte und mich das konzept angesprochen hat.

Was hälst du von Ana till the End (Atte) und ähnlichem?
ich weiß nicht genau was das eig ist...

Was hälst du von den Gesetzen von Pro Ana?
die meisten sind sehr effektiv und sinnvoll; außerdem motiviert es sehr sie durchzulesen.

Höchstgewicht/BMI: 69 kg, BMI 23,9
Tiefstgewicht/BMI: 55 kg, BMI 19
Dein Zielgewicht/BMI: 50 kg, BMI 17,3

Würdest du auch unter dein Zielgewicht gehen?
wenn ich mit meiner figur dann noch nicht zufrieden bin, dann wahrscheinlich schon.

Wieweit?
ich möchte nicht widerlich dünn aussehen; ich schätze unter 45 kg sollte ich nicht gehn.

Machst du Sport, wenn ja wieviel und was?
seit kurzem mache ich 3x die woche sport (pilates, iron workout und yoga)

Weitere Informationen

Hast du Vorbilder?
keine berühmten. ich sehe mir lieber bilder von unbekannten mädchen an um mich zu motivieren.

Was machst du in deiner Freizeit?
ich sehe fern, lese, höre sehr viel musik, treffe mich mit freunden und im sommer gehe ich oft schwimmen. außerdem lerne ich neue sprachen. ansonsten surfe ich im internet und suche nach neuen thinspos.

Beschreibe dich selbst mit minimal 6 Wörtern:
nachdenklich, modebewusst, partygirl, offen, schlagfertig, lustig, ruhiges gemüt

Was sind deine Stärken, was deine Schwächen?
stärken: siehe oben, schwächen: manchmal launisch, kleine drama queen, leicht nervbar, inkonsequent

Hast du außer deiner ES noch andere psychische oder körperliche Probleme?
ich glaube dass ich manisch depressiv bin; hab schon ziemlich viel erlebt und das hat eben spuren hinterlassen.

Über das Forum

Wie hast du zu diesem Forum gefunden? (Link)
durhch google; den suchbegriff weiß ich allerdings nicht mehr.

Bist/warst du bereits in anderen Foren Mitglied? (Link)
nein, noch nie.

Stellst du dich zur Zeit noch in anderen Foren vor? (Link)
nein.

Besitzt du einen Blog, eine Homepage oder ein Forum? (Link)
nein.

Warum möchtest du bei uns Mitglied werden?
ist eine neue erfahrung für mich und ich bin neugierig was mich hier erwartet.

Mit welchen Erwartungen bewirbst du dich hier?
ich denke es könnte mich motivieren und unterstützen.

Wie oft hättest du Zeit online zu kommen und zu posten?
dnormalerweise täglich und immer dann wenn ich mich vom essen ablenken muss.

Hast du unsere Regeln gelesen? Was ist uns besonders wichtig?
ja habe ich; respekt und zuverlässigkeit sollten eine selbstverständlichkeit sein.

Wie würdest du deine Disziplin einschätzen (1 sehr schlecht, 10 perfekt)?
7

Würdest du an Chattreffen teilnehmen?
definitiv.
debbie
 
Beiträge: 1
Registriert: 03.2012
Wohnort: Innsbruck (Österreich)
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "Die Vorstellung"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron